• (07033) 6008
  • info@dr-friese.de

Neuigkeiten


Neuigkeiten


Termine beim Wunscharzt ab sofort wieder möglich

11.01.2024


Wir sind als Team bemüht, Sie, die Patienten und Ihre Angehörigen zufrieden zu stellen. Nachdem in den letzten Jahren immer wieder die Wartezeiten bemängelt wurden, hatten wir uns Ende letzten Jahres entschieden, die Sprechstunde nicht mehr für Arzt A und B separat zu planen, sondern eine gemeinsame Sprechstunde daraus zu machen. Dauerte ein Gespräch oder eine Behandlung länger, lief in dieser Zeit die gemeinsame Sprechstunde über den anderen Arzt weiter. Das verkürzte die Wartezeiten für die Patienten, entlastete das Team der MFAs mit den Untersuchungen und entspannte die Situation für uns Ärzte.

In den letzten Wochen haben wir die Rückmeldung erhalten, dass der Wunsch, bei einem der Ärzte fest buchen zu können, groß ist. Wir werden daher ab sofort wieder die Terminbuchung bei einem bestimmten Arzt zulassen auch auf die Gefahr hin, dass die Wartezeiten für einen Termin und während der Sprechstunde wieder länger werden.

Wir wissen noch nicht, wie sich diese Entscheidung zukünftig auswirken wird. Wir hoffen, dass wir damit einen Schritt zu Ihrer Zufriedenheit unternommen haben. Bitte unterstützen Sie uns weiterhin, indem Sie uns telefonisch oder per Mail kontaktieren, wenn Sie Verbesserungsvorschläge bezüglich der Praxisorganisation haben.

neuer Terminkalender

19.12.2023


Ab morgen, 20.12.2023, haben wir ein neues Terminkalendersystem. Wir bieten Termine off- und online zukünftig über CLICKDOC an. Bitte haben Sie Verständnis, wenn es in der ersten Zeit zu Verzögerungen bei der Terminvereinbarung kommt.

Acidum-Spritzen

09.12.2023


Wenn Sie sich für eine homöopathische Therapie Ihrer Frühblüherallergie entschieden haben, dann ist jetzt der beste Zeitpunkt für die erste Spritze. Die Folgespritzen erhalten Sie dann in zwei und in vier Wochen. Für die Injektion brauchen Sie keinen Termin. Kommen Sie einfach während der Öffnungszeiten vorbei.

Weiterbildungsermächtigung Naturheilverfahren

08.12.2023


Zum heutigen Datum hat Frau Dr. Natascha Friese von der Ärztekammer Baden-Württemberg die Weiterbildungsermächtigung für die Zusatzweiterbildung Naturheilverfahren erhalten. Sie ist damit bereichtigt, ärztliche Kollegen in diesem Fach weiterzubilden.

Ärztliche Qualifikation als Audiologe und Neurootologe (BV HNO)

14.03.2023


Zum heutigen Datum hat Frau Dr. Natascha Friese vom Berufsverband HNO die ärztliche Qualifikation als Audiologe und Neurootologe verliehen bekommen. Sie ist damit zur kontinuierlichen, jährlichen Fortbildung und zur Teilnahme an Maßnahmen der Qualitätssicherung ihrer ärztlichen Tätigkeit verpflichtet.

Das Zertifikat wird nur Ärzten mit einer herausragenden fachlichen Qualifikation und einer Zeitgemäßen apparativen Ausstattung verliehen.

eService

09.03.2023


Die Terminvereinbarung über eService (Online-Termin) ist wieder wie gewohnt möglich.

MUDr. Andrej Piovarci

17.12.2022


Ab dem 01.01.2023 übernimmt Herr MUDr. Andrej Piovarci die Sprechstunde von Dr. med. Karl-Heinz Friese.

Dr. med. Karl-Heinz Friese

17.12.2022


Dr. med. Karl-Heinz Friese wird ab dem 01.01.2023 nur noch im Hintergrund tätig sein.