• (07033) 6008
  • info@dr-friese.de

Team


Ärzte


Schwerpunkte: Homöopathie, Naturheilverfahren

Herr Dr. med. Karl-Heinz Friese studierte Medizin in Tübingen von 1975-1981. 1981 wurde die Approbation vom Regierungspräsidium Stuttgart (Baden-Württemberg) verliehen. In der HNO-Abteilung des Katharinenhospitals in Stuttgart verbrachte er von 1981-1986 seine Assistentenzeit. 1986 gründete er die HNO-Praxis in Weil der Stadt.

Schwerpunkte: Traditionelle Chinesische Medizin, Homöopathie

Frau Angelika Lettau studierte Medizin in Freiburg und arbeitete anschließend 3 1/2 Jahre als Assistenzärztin in der Anästhesie und Intensivmedizin. Seit 1995 ist sie als Partnerin in der Praxis tätig und absolvierte Weiterbildungen in Homöopathie, Allergologie, Akupunktur und Umweltmedizin.

Schwerpunkte: Schulmedizin, Naturheilverfahren, Homöopathie, Ernährungsmedizin

Frau Dr. med. Natascha Friese studierte Medizin in Tübingen. Nach ihrem Examen 2010 absolvierte sie den ersten Teil ihrer Facharzt-Ausbildung in Pforzheim bei Prof. Hartwein. Anschließend wechselte sie ans Universitätsklinikum Tübingen zu Prof. Zenner. 2016 erwarb sie den Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde.
Neben ihrer klinischen Tätigkeit erteilte sie Studentenunterricht und war als Studienärztin und stellvertretende Studienleiterin an wissenschaftlichen Untersuchungen beteiligt. Klinischer Schwerpunkt war die Beratung von schwerhörigen und gehörlosen Kindern und Erwachsenen. Sie war Qualitätsmanagement-Beauftragte im Cochlea-Implantat-Reha-Centrum und baute eine interdisziplinäre Allergie-Sprechstunde auf. 2018 erwarb sie die Zusatzbezeichnungen Naturheilverfahren und Allergologie. Im März 2019 qualifizierte Sie sich zur Ernährungsmedizinerin. Die Zusatzbezeichnung Homöopathie wurde im September 2019 verliehen.


Medizinische Fachangestellte


Frau Franziska Holzinger-Ehnis kam nach ihrer Ausbildung 1994 in unsere Praxis. Umfassende Fortbildungen und zusätzliche Qualifikationen wie „Fachwirtin zur ambulanten medizinischen Versorgung“ oder „Qualitätsmanagementbeauftragte“ machen sie in der Praxis unentbehrlich. Im Juli 1998 beendete sie die Weiterbildung zur "Fachwirtin für Medizin". Sie ist Datenschutz-, Qualitätsmanagement- und Umweltmanagementbeauftragte.

Frau Gudrun Bauer trägt mit ihrer Ruhe und Erfahrung zu einem reibungslosen, patientenfreundlichen Ablauf in unserer Praxis bei. Sie ist seit der Praxiseröffnung im Mai 1986 mit an Bord. Durch diese langjährige Zugehörigkeit liegt ihr Aufgabengebiet auch im Bereich der Personalverwaltung. Die Basis hierzu sind viele Fortbildungen und der Erwerb der „Fachwirtin zur ambulanten medizinischen Versorgung“.

Frau Silvia Heinzelmann unterstützt uns seit November 2014. Ihre Hauptaufgabe ist die Assistenz im Sprechzimmer, die sie mit Bravour meistert.

Frau Sarah Cartus ist seit Dezember 2017 in unserer Praxis tätig. Ihr Aufgabengebiet umfasst unter anderem die Einarbeitung neuer Mitarbeiterinnen sowie die Anleitung der Auszubildenden in praktischen Belangen.

Frau Jenny Volkmann begann ihre Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten im August 2010 und wurde anschließend übernommen. Sie ist Hygienebeauftragte der Praxis.

Frau Sabine Roeßle unterstüzt uns seit Mai 2019 tatkräftig.

Frau Rosalie Di Lella hat im August 2017 ihre Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten in unserer Praxis begonnen. Inzwischen ist sie im dritten Lehrjahr angelangt.

Frau Elif Yayla hat im Mai 2019 ihre Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten in unserer Praxis begonnen.

Frau Seleyna Mezineler hat im September 2019 ihre Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten in unserer Praxis begonnen.